AutorenTTeuschl

Wolfgang Teuschl

geboren 1943 in Wien, gestorben 1999. Studierte ursprünglich Mathematik an der Universität Wien und war später als Lektor und Übersetzer tätig. „Da Jesus & seine Hawara“ und das „Wiener Dialektlexikon“ sind seine bedeutendsten Werke, beides "Klassikaner".


Bibliografie

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten