AutorenWWolinski


© Astrid di Crollalanza

Maryse Wolinski

Maryse Wolinski ist Journalistin und Autorin, sie hat zahlreiche Bücher verfasst, zuletzt u.a. "Goerges, si tu savais" (2011) und "La Passion d Edith S." (2014). Ihr ermordeter Mann Georges Wolinski (1934-2015) war als Comic Zeichner berühmt für die Verbindung linker Politik und erotischer Themen und gehörte seit den 60er Jahren zu den wichtigsten Karikaturisten zahlreicher französischer Zeitschriften.


Bibliografie

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten