zur Zeit nicht lieferbar
Illustriert von Tomek Luczynski

144 Seiten
Format 115x165 Hardcover
EUR 14,90 / sFr 27,90

ISBN: 9783701715176

Nicht lieferbar.

Sabine M. Gruber
Tomek Luczynski (Illustrator)
Nikolaus Harnoncourt

Mit einem Fuß in der Frühlingswiese
Ein Spaziergang durch Haydns Jahreszeiten mit Sprachbildern von Nikolaus Harnoncourt

Eine heitere Entdeckungsreise durch Joseph Haydns geheimes Opus Magnum.

Hinter jeder Wegbiegung lauern in jeder Jahreszeit Überraschungen - ganz wie im wirklichen Leben. Und genau das ist der Inhalt von Haydns letztem großen Werk: das Leben selbst. Endlich kann sich der Musikliebhaber - gleichgültig ob neugieriger Neuling oder profunder Kenner - sogar ganz ohne Musik ein umfassendes Bild von Joseph Haydns wichtigstem Werk machen.

Einleitend gibt Joseph Haydn nach Jahrhunderten sein erstes Exklusiv-Interview und wir erfahren, warum die "Jahreszeiten" nicht die "Schöpfung" sind. Der zu Unrecht geschmähte Gottfried van Swieten schreibt einen wirklich guten Text, Joseph Haydn lässt widerwillig Frösche quaken und Nikolaus Harnoncourt ist in seinem Element: Vor den Ohren des Lesers entstehen die Bilder von "springenden Hasen, Maulwürfen und anderen Kleintieren", das Orchester muss "Töne an unsichtbaren Fäden nach oben ziehen" und die Sänger werden angehalten, "wie aus Mäulern von Krokodilen" zu singen.

Das Geschenkbuch für alle, die Musik lieben und auf vergnügliche Art und Weise die "Jahreszeiten" aus einem neuen Blickwinkel sehen wollen.

http://www.residenzverlag...



captcha


Weitere Bücher vom selben Autor


Das könnte Sie auch interessieren

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten