240 Seiten
Format 125x205 Hardcover
EUR 17,90 / sFr 32,00

ISBN: 9783701715237

Wolfgang Teuschl

Da Jesus & seine Hawara

Ein wienerisches Evangelium und ein Klassiker des Wiener Dialekts



EIN BUCH, DAS DIE GEMÜTER ERREGTE und die Menschheit spaltete: Mancher Deutsch- und Religionslehrer sah darin eine nützliche Arbeitshilfe, um den Unterricht durch eine das Erhabene in irdische Worte fassende Lesart des Neuen Testaments aufzulockern. Von anderen wurde es verboten. Heute ist das Buch ein Klassiker von Rang, nicht zuletzt, weil Teuschls „Übersetzung“ die Worte Jesu und die Berichte der Evangelisten aus der sprachlich-pathetischen Erstarrung löst und neu erleben lässt. „Hier wird mit jener pathetisch-salbungsvollen Sprache aufgeräumt, in der uns die Frohbotschaft überliefert ist“, urteilte seinerzeit Dietmar Grieser.

Und um etwaigen Verständnisschwierigkeiten anderer Art vorzubeugen, enthält das Buch auch ein Glossar.

Eine CD mit Text-Auszügen, gelesen von dem begnadeten Rezitator und „Jesus-Verkörperer“ Willi Resetarits, ist extra erhältlich.

http://www.residenzverlag...



captcha


Weitere Bücher vom selben Autor


Das könnte Sie auch interessieren

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten