Presse - Auszeichnungen

28.09.2015


Adolf Holl erhält den diesjährigen Preis der Stadt Wien für Publizistik.


Der Preis der Stadt Wien für Publizistik wird seit 1951 jährlich verliehen und ist derzeit mit 8.000 Euro dotiert.


Die Stadt Wien vergibt jährlich Preise in den Bereichen Architektur, Bildende Kunst, Literatur, Musik, Publizistik, Wissenschaften und Volksbildung in der Höhe von jeweils 8.000 Euro. "Damit würdigt die Stadt künstlerisch und wissenschaftlich herausragende Leistungen, bittet sie vor den Vorhang und schafft so ein Bewusstsein für kreatives Schaffen in der Öffentlichkeit", betont Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny, der die Verleihung der Preise am 30. November 2015 im Wiener Rathaus vornehmen wird.





 


 



http://www.residenzverlag...



captcha


drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten